Wo Früher einst das Büro des genialen Ingenieur Konrad Escher war, der Mann, der das Supfgebiet im Linthgebiet mit dem Bau der Linth entwässert hat, ist heute ein vielseitiger Landwirtschaftsbetrieb der in der vierten Generation geführt wird. 

 

Das Escherheim liegt mitten im idyllischem Linthgebiet. Der Betrieb umfasst 25 ha Landwirtschaftliche Nutzfläche. Der Betrieb wird nach IP-Suisse Richtlinien bewirtschaftet. 

 

Auf unserem Betrieb sind 38 Milchkühe zu Hause. Sie werden nach dem Low Input System, mit Vollweide und Saisonaler Abkalbung, in einem tierfreundlichen Laufstall gehalten. Das heisst die Kühe fressen nur das betriebseigene Grundfutter und sind während der Vegetationszeit die meiste Zeit auf der Weide. Wir produzieren silofreie Milch aus der Käse hergestellt wird. 

 

 

Milchwirtschaft

 

Wir haben 16 Pferdeboxen. Wobei 12 davon einen Auslauf haben. Einen grossen Sandplatz, eine Führanlage und ein Solarium stehen den Vierbeinern zur Verfügung. 

Der Pensionsstall wird von Sabrina geführt. Sie und ihre Mitarbeiter füttern, misten und lassen die Pferde auf die Weide. 

Mit dem sehr weitläufigen und abwechslungsreichen Reitgebiet liegt der Stall ideal. 

Pensionspferde

 

Wir halten 192 Mastschweine nach IP- Suisse Richtlinien. Das bedeutet, sie geniessen immer freien Zugang zum Auslauf und eine eingestreute Liegefläche. 

Selbstverständlich erhalten die Neugierigen Tiere auch verschiedene Dinge die sie entdecken und damit spielen können.

 

Mastschweine

        Familie Schnider-Glarner , Escherheim 4, 8717 Benken SG          schnider35@gmail.com     079 539 83 31 oder 079 530 74 57

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram